PVA Filament

Polyvinylalkohol ( PVA ) Filament wird vorzugsweise als Stützmaterial für die Druckobjekte verwendet die Überhänge besitzen und sich ohne Stützstrukturen überhaupt nicht drucken lassen würden. Daher findet es meistens bei Dual Extrudern ( 3D Drucker mit 2 Druckdüsen ) seinen Einsatz.

Es ist wasserlöslich und löst sich daher in einem warmen Wasserbad vollständig vom Druckobjekt ab und kann normal über das Abwasser abgesondert werden.
Es besitzt außerdem eine gute Flexibilität und Elastizität.
Da PVA dazu neigt verhältnismäßig stark Wasser aufzunehmen sollte es definitiv immer trocken und lichtgeschützt gelagert werden, gleiches gilt natürlich für alle anderen Filamentsorten ebenso.

Menü